Bildungsleistungen für Spezialisten der Gebäudehülle

Weg zum Polybauer EFZ

Voraussetzungen
Abgeschlossene Volksschule

Dauer
3 Jahre, wovon 1 Jahr gemeinsame Ausbildung aller Fachrichtungen, danach Spezialisierung in die jeweilige Fachrichtung

Bildung in beruflicher Praxis
In einem Gebäudehüllen-Unternehmen, in der Regel kleinere bis mittlere Betriebe

Schulische Bildung
Blockkurse (4 x 2 Wochen / Jahr) an der Berufsfachschule in Uzwil/SG bzw. Les Paccots/FR

Abschluss
Polybauer mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)

Anforderungen
Du bist handwerklich geschickt, absolut trittsicher und schwindelfrei und verfügst über eine robuste Gesundheit. Selbstständiges Arbeiten im Freien gefällt dir genauso wie die Arbeit im Team. Du bringst technisches Verständnis, vernetztes Denken und eine exakte Arbeitsweise mit. Handwerkliches Arbeiten mit verschiedensten Maschinen und Materialien an immer wieder neuen Objekten liegt dir.

Broschüre Polybauer
Broschüre Polybaupraktiker

Nussbaumer Bedachungen AG
Staldenstrasse 6
6313 Menzingen

Andy Nussbaumer

T: 041 755 11 68
N: 079 641 44 36
E-Mail: an@b-dachungen.ch